Konzertgitarre ARANJUEZ MODELL A4 F - massive Fichtendecke

große Detailbilder:
det-aranjuez-a4-fichte-set.jpg aranjuez-a4-fichte-hinten.jpg aranjuez-a4-fichte-decke.jpg aranjuez-a4-fichte-unterklotz.jpg aranjuez-a4-fichte-zarge.jpg aranjuez-a4-fichte-hals.jpg
tasche-gewa-economy12-vorne.jpg tasche-gewa-economy12-hinten.jpg
zur Detailansicht Konzertgitarre ARANJUEZ MODELL A4 F - massive Fichtendecke

nicht verfügbar - nicht verfügbar


Dieser Artikel ist zur Zeit nicht erhältlich!
Klicken Sie hier für ähnliche Angebote

Hinter dem Namen ARANJUEZ verbirgt sich ausgeklügeltes spanisches Gitarrenbau Know-How made in China. Die nahezu perfekt verarbeiteten Konzertgitarren überraschen mit einer ungewöhnlichen Ausstattung. So ist es durchaus nicht üblich dass Gitarren dieser Preisliga bereits mit einer leicht gewölbten Decke, echtem Rinderknochen Sattel/Stegeinlage sowie bodenseitigen Randeinlagen ausgestattet werden. Auch klanglich können sich diese Gitarren hören lassen. Ein direkter kräftiger Ton ermöglicht ein kraftfreies, entspanntes Spielen. Fazit: Viel Ausstattung, toller Klang, super Verarbeitung, geniales Preisleistungsverhältnis. Die ideale Einsteigergitarre.

Das Modell A4 überzeugt durch eine tolle Verarbeitung und einen kräftigen Klang mit schneller Ansprache. Wir empfehlen diese Gitarre allen die ein günstiges aber leicht bespielbares Einsteigerinstrument suchen. Ideal für die Liedbegleitung.

  • Schöne, sehr ansprechende Konzertgitarre mit spanischer Bauweise
  • Ungewöhnlich gute Verarbeitung, Ausstattung und Tonqualität in dieser Preisklasse
  • Spanische Deckenbeleistung
  • Ideales Einsteigerinstrument
  • Optional als Setpreis zusammen mit einer hochwertigen Rucksacktasche
  • Ausgewogener kräftiger Ton
  • 65 cm Mensur
  • Decke: massive Fichte
  • Schnelle Ansprache
  • Boden und Zargen: Mahagoni / Laminiert
  • Griffbrett und Steg: Palisander
  • Griffbrettbreite am Sattel: 52mm; am 12ten Bund 62mm
  • Randeinlagen sowohl Decken- als auch Bodenseitig
  • Stegeinlage + Sattel aus echtem Knochen
  • Vergoldete Mechanik
  • Transparenter Hochglanzlack
  • Besonderheiten: Leicht gewölbte Decke
  • Saitenlage und Sattel des Instruments werden in unserer Werkstatt optimal eingestellt

© M.Berstecher, Bild- und Textmaterial dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht!